Chi Nei Tsang I - Taoistische Massage

Arbeit mit Reflexzonen und Haltepunkten

Dieses Wochenende ist für erfahrene Chi Nei Tsang-Schüler eine besondere Gelegenheit.

Mit dem Kurs bieten wir eine praxisorientierte Vertiefung. Die Teilnehmer lernen die Meridiane, deren korrepsondierende Reflexzonen, sowie spezifische Haltepunkte für Organe kennen und erhalten dadurch ein umfassendes Verständnis für körperliche Zusammenhänge.

Dies intensiviert und verfeinert die Praxis des Chi Nei Tsang I. Die nun mögliche Lösung von psycho-physischen Blockaden und Belastungen ermöglicht dem Klienten, bzw. unseren Studenten eine umfassende Integration des Körperselbsts.

 

Teilnahmevoraussetzung:

Es sollten bereits mindestens zwei Tage Ausbildung in Chi Nei Tsang I absolviert worden sein.

Interessierte, die bislang als Klient/passiv Erfahrung mit CNT I gesammelt haben, kann nach Rücksprache eine Ausnahme gemacht werden.

 

Dieser Kurs ist Bestandteil der Ausbildung zum CNT Practitioner.

Dieser Kurs baut auf dem vorherigen Besuch eines zweitägigen CNT Grundlagenkurses auf und ist Baustein für die Zertifizierung zum CNT I Practitioner und späterhin zum CNT I Instructor. Nach Besuch dieses Kurses kann mit dem Sammeln der Case Studies begonnen werden.

Wie werde ich CNT I Practitioner? Hier erfahren Sie mehr ...




Beschreibung

Die wesentlichen Kursinhalte sind:

  •     Das taoistische Krankheitsverständnis und die grundlegende Zielsetzung von Chi Nei Tsang
  •     Die Rolle von Chi Nei Tsang im Universal Healing Tao System
  •     Die Bedeutung von Chi für Körper, Geist und Seele und dem Nabel-Zentrum oder Tan Tien
  •     Systematische Beobachtung der Körpersignale und praktische Übungen zur Entwicklung unserer Wahrnehmung
  •     Entgiften der Haut, des Dickdarms und des Dünndarms (Wiederholung des vorhergehenden Zwei Tages-Kurses)
  •     Entgiftung und Energetisierung von Lunge, Herz, Solar Plexus, Milz, Nieren, Lymphsystem und Psoas
  •     Der Praktizierende lernt die Ableitung und Erdung überschüssiger Energien
  •     Begleitende Vorbereitungs-, Lockerungs- und Meditations-Übungen

 

Dieser Workshop  ist integriert mit den Kursen von Jutta Kellenberger und den Anforderungen von Chi Nei Tsang nach Mantak Chia.

 

Zeiten, Ort und Gebühren

Der Workshop beginnt am: 22.03.2014
Der Workshop endet am: 23.03.2014

Samstag 10:00 bis ca 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 bis ca 17:00 Uhr

Qi Gong Tao Institut
Psychologische Praxis Harald Röder
Hallplatz 23
90402 Nürnberg


Die Gebühr für diesen Workshop: 195,- €
Preis für Wiederholer:155,- €
Anmeldegebühr*:40,- €
*wird mit dem Seminarpreis verrechnet

Kursleitung

Kursleitung