Knochenmark Nei Kung

Taoistische Wege zur Verbesserung der Gesundheit durch die Verjüngung von Knochenmark und Blut

Fast jeder zweite Mensch über 40 Jahre leidet an Osteoporose (Knochenentkalkung). Das Universal Healing Tao nach Mantak Chia bietet mit dem sogenannten "Knochenmark Nei Kung" (Nei Kung= Innere Arbeit) Techniken zur Stärkung von Knochen und Knochenmark, die der Gesundherhaltung und Verjüngung des Körpers dienen.




Beschreibung

Die Praxis des Knochenmark Qi Gong umfasst u.a. :

  •     die Knochenatmung
  •     die Knochenkompression
  •     das Abklopfen (Meridiane, Faszien und Muskeln)
  •     weitere vertiefende und fortgeschrittene Praktiken wie Haut- und Knochenatmung, Energiekreislauf, Aktivierung der Drüsenenergien

Knochenmark Qi Gong ist ein wichtiger Teil des taoistischen Gesundheitssystems, das über Tausende von Jahren entwickelt wurde. Lange war dieses Wissen geheim, erst in unserer Zeit wurde dieses gehütete Wissen der Allgemeinheit zugänglich gemacht.

Die Praktiken des Knochenmark Nei Gung dienen der Regeneration des Knochenmarks und in Folge der Stärkung des Blutes und damit der grundlegenden Gesundheit und Vitalität unseres Körpers.

Zudem erhöhen die Techniken des Knochenmark Nei Gung den Körperinnendruck. Dies kann die Widerstandsfähigkeit gegenüber Infektionskrankheiten stärken.

Ebenso profitieren Organfunktionen, Muskeln, Sehnen und Faszien von der achtsamen Bewusstseinsarbeit, die wesentlich zum Knochenmark Nei Gung gehört.

Mit unserem Bewusstsein lenken wir zudem Chi gezielt in die Knochen und durch Energiebahnen unseres Körpers (Meridiane) und unterstützen damit Heilungsprozesse auf körperlicher und geistiger Ebene.

Auch die spirituelle Entwicklung profitiert von den meditativen Praktiken des Knochemark Nei Gung.

Der vorherige Besuch eines grundlegenden Workshops (etwa "6 Heilende Laute und Inneres Lächeln") ist hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Zeiten, Ort und Gebühren

Der Workshop beginnt am: 12.09.2015
Der Workshop endet am: 13.09.2015

Samstag 9:30 bis ca 17:00 Uhr
Sonntag 9:30 bis ca 17:00 Uhr

WAMOS
Hasenheide 9
10967 Berlin


Die Gebühr für diesen Workshop: 195,- €
Preis für Wiederholer:155,- €

Kursleitung

Kursleitung

Dipl.-Psych. Harald Röder, psychol. Psychotherapeut

haraldsmilebigsmall

Ich wurde von Großmeister Mantak Chia persönlich ausgebildet und autorisiert, sein System weiterzugeben.

Ich bin ermächtigt, Associate Instructors (AI) und Certified Instructors (CI) auszubilden und Associate Instructors zu Certified Instructors fortzubilden. Eine entsprechende Upgrademöglichkeit in den kommenden Jahren ist in Planung.

Mehr über Dipl.-Psych. Harald Röder, psychol. Psychotherapeut

Gastlehrer

{cmp_start idkey=4651[url=http%3A%2F%2Fwww.qi-gong-tao.de][title=][desc=]}

Wolfgang Heuhsen

heuhsenwolfgang

Ich leite als Wirtschaftsingenieur ein Sachverständigenbüro. Neben der Tätigkeit in der freien Wirtschaft war für mich in den letzten 30 Jahren immer die Auseinandersetzung mit spirituellen Praktiken von entscheidender Bedeutung. Jugendliche Begeisterung für Kampfsport, Praxis in Zen-Meditation und der Besuch verschiedener buddhistischer Schulen führten mich zum Ablegen der Mönchsgelübde in einem Theravada Kloster.

Mehr über Wolfgang Heuhsen
{cmp_end}