Vortrag: Spontanerinnerungen kleiner Kinder an frühere Leben

Dieter Hassler

An diesem Abend berichtet Dipl.-Ing. Dieter Hassler über Spontanerinnerungen kleiner Kinder an frühere Leben.

http://www.reinkarnation.de




Beschreibung

Seit 1995 befindet sich der früher für Siemens Medizintechnik tätige Diplom-Ingenieur im Vorruhestand und widmet mich seit 1996 dem Studium der Reinkarnations- und Überlebensforschung der vergangenen 130 Jahre. Seine Ergebnisse fanden ihren Niederschlag in aktuell zwei Bänden mit dem Titel "Indizienbeweise für ein Leben nach dem Tode".

Band I befasst sich mit Spontanerinnerungne kleiner Kinder an frühere Leben und deren Nachpüfung, Band II mit den Ergebnissen und Nachprüfungen hypnotischer Rückführungen Erwachsener. Ein dritter Band ist geplant. Seine Bücher wurden von Fachleuten, etwa Prof. Erlendur Haraldsson oder Trutz Hardo, als hochinteressante, wertvolle Arbeiten eingeschätzt.

An diesem Abend berichtet Dieter Hassler über eindrückliche Fälle von Kindern, die behaupteten, schon einmal gelebt zu haben, sowie die Nachpüfungen der berichteten Geschichten. Es werden verschiedene Theorien sowie und Alternativerklärungen zu einem Leben nach dem bzw. Überleben des Todes vorgestellt.

Weitere Vorträge in der Villa Pirmoser sind geplant.

Zeiten, Ort und Gebühren

Der Workshop beginnt am: 20.05.2016
Der Workshop endet am: 20.05.2016
Freitag 19.00 - 21.30 Uhr
Samstag ab 10.00 Brunch mit Gelegenheit zur Diskussion


Freitag 19.00 - 21.30 Uhr
Samstag ab 10.00 Brunch mit Gelegenheit zur Diskussion

Kufstein
Salurnerstraße 5
A-6330 Kufstein


Die Gebühr für diesen Workshop: 18,- €

Kursleitung