Gesundheit, Vitalität & Stärke - Eisenhemd Qi Gong Grundlagen

Das Eisenhemd Chi Kung (= Qi Gong) ist ein sehr intensives, aber mit 6 Hauptübungen überschaubares und leicht zu praktizierendes Übungssystem für bessere Gesundheit, bessere Körperhaltung, mehr Energie und Tatkraft im Alltag. Mit besonderen Atemübungen werden Kreislauf und Nervensystem angeregt, sowie das Bindegewebe gestärkt und energetisiert. Das Eisenhemd Qi Gong vermittelt Vitalität und Stärke und schafft ein Fundament, dass uns dem Auf und Ab des Daseins besser begegnen lässt.

Dieser Workshop ist für Anfänger geeignet.




Beschreibung

In diesem Ein-Tages-Workshop aktivieren wir den Kleinen Energiekreislauf und erarbeiten uns die beiden grundlegenden Übungen des Eisenhemd Qi Gong, Schildkröte und Baum.

Verwurzelung mit der Erde und Ausrichtung und Kräftigung der Körperstruktur sind die angestrebten Ziele in diesem Ein-Tages-Kurs, der Anfängern einen Einblick in das Eisenhemd Qi Gong vermittelt und bereits Praktizierenden eine Auffrischung bietet.

Aufgelockert und eingeleitet wird der Kurs mit grundlegenden Qi Gong Übungen. Yin-Phasen ermöglichen Integration aktivierter Energie und des Erlernten.

Zeiten, Ort und Gebühren

Der Workshop beginnt am: 05.02.2017
Der Workshop endet am: 05.02.2017

Sonntag 09.30 - 17.30 Uhr

Qi Gong Tao Institut
Psychologische Praxis Harald Röder
Hallplatz 23
90402 Nürnberg


Die Gebühr für diesen Workshop: 95,- €
Preis für Wiederholer:-
Anmeldegebühr*:30,- €
*wird mit dem Seminarpreis verrechnet

Kursleitung

Kursleitung

Marco Jäger

marcowaldsmall

Mein Name ist Marco Jäger. Bewegt von der Frage nach dem großen Ganzen studierte ich Philosophie, Psychologie und Informatik, arbeitete lange Jahre als Onlineredakteur im Bereich der Wissensvermittlung für Kinder. Ich beschäftige mich intensiv mit naturwissenschaftlichen Themen, Politik und Gesellschaft sowie mit Religion und spiritueller Praxis.

Mehr über Marco Jäger
{cmp_end}